Der Bio-Boom

Hinter den Kulissen der Öko-Branche.

Montag, 09.04.2007 23:00 Uhr, Länge: 36 Minuten

zurück

Diesen Film käuflich erwerben

Überall Bio: Über vier Milliarden Euro haben die Deutschen im vergangenen Jahr für Bio-Produkte ausgegeben. Der Umsatz der gesamten Branche steigt seit drei Jahren im zweistelligen Bereich, schaffte über 60.000 Arbeitsplätze. Doch woher kommt der Trend zur gesunden Ernährung? Wie reagieren Supermärkte und Discounter? Und: Was ist überhaupt Bio?

Auf den ersten Blick ist es ganz einfach zu erkennen: Alles mit dem grünen Biosiegel, geprüft und überwacht nach den Standards der EU, ist Bio. Aber im Lebensmittelrecht sind die Vorschriften zahllos, die Kontrollen kompliziert. Gerd K. ist Öko-Kontrolleur aus Kiel. Tag für Tag überwacht er die Herstellung von Bio-Waren bei den Produzenten in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Erst wenn alle Zutaten eines Produkts nachweislich aus kontrolliertem Anbau stammen, vergibt er das mittlerweile begehrte sechseckige Siegel.

Offenbar wollen immer mehr Menschen wissen, was sie einkaufen, woher es kommt und ob die Qualität stimmt. Den grünen Wind bekommen auch die Discounter zu spüren: Lidl beispielsweise hatte massive Probleme mit schadstoffbelasteten Produkten und entschloss sich vor knapp einem Jahr seinerseits zur Offensive: die Angestellten räumen 40 verschiedene Bio-Produkte in die Regale - vom Ketchup bis zur Marmelade. Die Kundschaft freut sich: Bio im Billigladen. Bei einigen Produkten wird Lidl aus dem Stand zum Marktführer. Die Leidtragenden: kleine Biomärkte und Einzelhändler.

Michael B. verkauft seit 1994 in der Göttinger Altstadt Bio-Produkte aus dem Umland. Auf Dauer wird er so seine Kunden in Konkurrenz zu den großen Märkten nicht halten können. Um seine Marktchancen zu verbessern, schließt er sich einem Projekt der Göttinger Universität an. Die erforscht die Überlebenschancen kleiner Öko-Läden und erarbeitet Vorschläge zur Umstrukturierung.

Süddeutsche Zeitung TV über Chancen, Trends und Risiken des Öko-Booms und die Frage: ist Bio drin wenn Bio drauf steht?

Zurück