Die Sternemacher

Leben und Arbeiten im Hotel

Samstag, 27.09.2008 22:15 Länge: 96 min

zurück

Diesen Film käuflich erwerben

„Du hast einen Traumberuf" - das hören die Mitarbeiter der großen Luxushotels oft. Dass aber harte Arbeit, Stress und viel Verantwortung hinter dem vermeintlichen Superjob stecken, sehen nur wenige. Als Hotelmanager einer Edelherberge muss man mehr können als artig „Guten Tag" sagen - zum Beispiel genau wissen, wie viel Baustelle dem Gast zuzumuten ist. Und merken, wer die Schlimmsten sind: Hoteltester.

Beispiel: Axel J. Für das Internet-Portal „holidaycheck" bereist er die ganze Welt - immer auf der Suche nach Perfektion. Im Internet kann jeder seine Meinung zu Hotels abgeben. Aber ob diese Bewertungen auch der Realität entsprechen, überprüft der Fachmann am liebsten persönlich vor Ort. Auf Gran Canaria sieht er sich mehrere 5-Sterne-Luxushotels an. Mit überaus überraschenden Ergebnissen.

Martin S. ist 23 Jahre, logiert ausschließlich in fünf Sterne Hotels und muss dafür nichts bezahlen. Ein Schnorrer, ein Betrüger? Mit diesen Vorwürfen wurde er schon oft konfrontiert. Er ist Amateur-Tester, der es mit einer cleveren Geschäftsidee geschafft hat, offizielle Einladungen in die teuersten Edel-Häuser zu bekommen.

Der größte Belastungs-Test für ein Hotel der Luxusklasse ist ein Umbau bei laufendem Betrieb. Das Mandarin Oriental im Herzen Münchens muss sich dieser Herausforderung stellen.

Süddeutsche Zeitung  TV über unbestechliche Luxushotel-Tester im In- und Ausland

Zurück