Tour d´Amour

Partnersuche im Ausland

Sonntag, 28.11.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.

zurück

Diesen Film käuflich erwerben

Süddeutsche Zeitung TV über grenzenlose Liebe und einen Mann, der auf der Suche nach der Traumfrau tausende von Kilometern zurücklegt.

 Ein Koffer, ein Ticket, eine Mission. Hans Heinz F. (53) aus Düsseldorf möchte sein Singledasein beenden. Seit sieben Jahren klappt es zuhause nicht mit der Liebe - zu anspruchsvoll sind die deutschen Frauen. Jetzt will Hans Heinz „den Osten aufmischen". Übers Internet hat er vier Damen in Russland kontaktiert, die er innerhalb von vier Tagen treffen wird. Die ersten Dates enden im Desaster, doch dann lernt er Marina aus St. Peterburg kennen. Wird er ihr Herz erobern?

Flughafen Düsseldorf. Hans Heinz ist hinter seinem großen Strauß kaum zu erkennen. Die Blumen sind für Marina, eine Buchhalterin aus St. Petersburg. Auf einer organisierten Singlereise hat er sie in Russland kennen gelernt. Bei den Treffen davor konnte er keinen Treffer landen, doch mit Marina soll nun alles anders werden. Hans Heinz hat sie zu sich nach Düsseldorf eingeladen, er möchte ihr sein Leben in Deutschland zeigen. Eine Woche hat der 53-Jährige nun Zeit, um Marina von seinen Qualitäten als Ehemann zu überzeugen.

Das Programm für die Besucherin lässt keine Fragen offen: Hans Heinz stellt Marina seine komplette Familie vor, führt sie in seinen Freundeskreis ein, zieht mit ihr durch die Innenstadt von Düsseldorf. Die Verständigung klappt gut, denn Marina hat schon in der Schule Deutsch gelernt. Nun ist sie gekommen, um vielleicht zu bleiben. In Russland kommen auf zehn Frauen nur acht Männer, mit Anfang 40 kann sich die geschiedene Mutter nur schwer gegen jüngere Konkurrentinnen durchsetzen. Für sie wie für Hans Heinz ist dieses Treffen die vielleicht letzte Chance auf grenzenlose Liebe.

 

Zurück